Ensembleunterricht

Ensembleunterricht wird in der Musikschule Bad Waltersdorf sehr groß geschrieben. Man ist sich um die Wichtigkeit dieser Form des Unterrichtes bewusst und wird auch dementsprechend gelebt.
Der Begriff „Ensemble“ kommt aus dem Französischen und bedeutet:
„zusammen, miteinander, zugleich, insgesamt; das Ganze, Gesamtheit“.

Kennzeichnend für ein Ensemble ist die vergleichsweise hohe Eigenverantwortlichkeit und Kompetenz aller beteiligten Musiker, die sich meistens in solistischer Besetzung jedes einzelnen Parts ausdrückt. Ensembles haben häufig keinen Dirigenten, sondern werden von einem Mitspieler geleitet.
Ziel dieses Unterrichtes ist es, dem Schüler Eigenverantwortung aber auch Verantwortung für die Kollegen im Ensemble zu lehren. Gefördert wird auch das Zuhören, sich Einfügen in die Gruppe und soziales Verhalten in diesem Bereich des Unterrichts.

Advertisements